Wohnen an der Sonnhalde

Waldkirch, 2021

HIER GEHTS ZUR WEBSITE SONNHALDE

aktuelle Planungsphase – alle Darstellungen sind künstlerische Visualisierungen von Artefactorylab

Das Projekt “Wohnen an der Sonnhalde” verinnerlicht eine grundsätzliche Idee: Alle Bewohner*innen bekommen ein Zuhause, in dem sie unbeschwert sind, sich geborgen fühlen und die Qualitäten dieses besonderen Ortes erleben können. Mit einer zurückhaltenden und gleichermaßen modernen Architektursprache widmen wir uns diesem Südhang und seinen Ausblicken in den Schwarzwald. Die durch die Natur geprägten Stimmungen der Umgebung werden den neuen Wohnungen mit ihren Gärten, Terrassen, Freiflächen und Ausblicken auf vielen Wegen näher gebracht und die Siedlung verbindet sich mit Ihrem Umfeld. 

In unserem architektonischen Gesamtkonzept fächern acht Wohnhäuser ihre Flügel in zwei Richtungen ins Tal, schaffen so freie Ausblicke und vermeiden in vielen Fällen die direkte Gegenüberstellung der Nachbarn. Die Fassade und Erscheinung der Häuser wird mit einer senkrechten Holzschalung der Waldstruktur angeglichen und fügt sich in so in das Gesamtbild aus Wald, Häusern und Lichtungen ein. Das hölzerne und erdfarbene Bild der Häuser hat im Schwarzwald  seine Tradition und verbindet sich unauffällig mit dem Farbfächer der Landschaft. 

Ein nachhaltiges Gesamtkonzept ist für die Zukunft maßgeblich und wird in diesem Projekt durch die Ausrichtung und Stellung der Häuser sowie sorgfältig überlegte technische Ergänzungen und die Auswahl vieler nachhaltiger Materialien komplett.